Kommt Klimazielen näher

Dienstag, 02. Juni 2020

Die Klimastrategie der BayWa AG zeigt Wirkung: Wie der neue Nachhaltigkeitsbericht darlegt, ist es gelungen, den Energieverbrauch 2019 um 22 Prozent zu reduzieren und damit das Unternehmenswachstum weitgehend emissionsneutral zu gestalten. Zudem rückt das erste Etappenziel auf dem Weg zur angestrebten Klimaneutralität in 2030 in Reichweite: Fast drei Viertel des eigenen Strombedarfs hat der Konzern 2019 aus erneuerbaren Energien gedeckt. Ab Ende dieses Jahres sollen es 100 Prozent sein. Man spüre in allen Geschäftsbereichen, dass die Anforderungen an Nachhaltigkeit steigen, sagt Vorstandsvorsitzender Klaus Josef Lutz. «Nachhaltigkeit wird zum Business-Treiber im BayWa Konzern.»