Ausgabe:

Baut neu in Aschaffenburg

Mittwoch, 21. Februar 2018

Real errichtet in Aschaffenburg einen neuen Markt, der ein Einkaufserlebnis der neuen Generation verspricht. Der Neubau erfolgt in Kooperation mit der Metro Properties, die für Entwicklung und Bau verantwortlich ist. Das gesamte Marktkonzept wird laut Real auf die Kundenbedürfnisse in Aschaffenburg zugeschnitten und Wochenmarkt-Atmosphäre widerspiegeln. Neben Frische und Vielfalt stehe vor allem die Regionalität im Vordergrund. Darüber hinaus wird es einen kleinen Gastronomie-Bereich geben. Die Produkte können vor Ort verzehrt oder mit nach Hause genommen werden. «Wir fokussieren uns sehr stark auf die Ultrafrische. Die Nonfood-Fläche reduzieren wir massgeblich, verlieren dadurch aber keinen Umsatz, weil wir das durch einen steigenden Onlineumsatz kompensieren werden», erläutert Real-Geschäftsleiter Klaus Ott das zukünftige Konzept.